1.  Die Daten in der Tabelle sortieren- nach der Spalte, die gruppiert werden soll.
    (Achtung! Unbedingt Spaltenüberschriften erstellen oder behalten – sonst wird die oberste Zeile nicht mitgenommen.)
  2. [Menüpunkt Daten] auswählen – Menüsymbol [Teilergebnis]
  3. Felder auswählen – Spalte die gruppiert werden soll und Spalte die ein Teilergebnis bekommen soll.
  4. Jetzt Gruppierung über [+] oder [-] zusammenklappen – damit nur noch die Teilergebnisse stehen bleiben.
    (Oder die [2] in der Gruppierungsleiste auswählen.)
  5. Die zu kopierenden Teilergebnisse markieren
  6. Nach Markierung –  [Strg]+[G] drücken, um das „Gehe zu“ Menü aufzurufen.
    -> Untermenü [Inhalte…] auswählen
    -> Markierung bei [Nur sichtbare Zellen] setzen
    -> Mit [OK] bestätigen
  7. Die gewünschten Teilergebnisse werden „markiert“
  8. Mit [Strg] und [C] kopieren und mit [Strg] und [V] einfügen

2 Kommentare

Cancel

  1. Mark

    Hallo danke für die schrittweise Beschreibung, sehr hilfreich! Hier http://www.excel-helfer.de/mit-excel-listenfeld-berechnete-felder-und-elemente-anzeigen.html habe ich noch ein Video dazu entdeckt. Vielleicht hilft es den Excel-Anfängern ja weiter;)
    Lg Mark